HR Leadership


Im Mittelpunkt der Führungskräfteentwickung und Steigerung der Unternehmensleistung stehen das Recruiting, MA-Gespräch sowie das Thema Gesundes Führen. Das verhaltensbasierte Interview (STAR-Methode) als Instrument mit der größten Validität zur Personalauswahl, die Feedbackgespräche für eine transparente Darstellung der individuellen Ziele der Belegschaft und eine gesunde Arbeitsumgebung tragen zur Zufriedenheit der Mitarbeitenden erheblich bei und können sich somit positiv auf das gesamte Unternehmen auswirken

HR Strategy



"Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein." Philip Rosenthal
Gerade in Zeiten der Schnelllebigkeit und des Wandels ist es für Unternehmen von Bedeutung geworden auf gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Einflussfaktoren proaktiv zu agieren oder zumindest rechtzeitig zu reagieren um der Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt gewachsen zu sein. Dies kann sichergestellt werden durch das frühzeitige Entwickeln neuer Strategien, das gekonnte Begleiten von Änderungsprozessen, das Entwickeln von cleveren Employer Branding Maßnahmen, alles unter Berücksichtigung der Mega-Trends.
 
Mit Ihnen erarbeiten und verbildlichen wir komplexe Prozesse und schaffen gemeinsam ein zugängliches Bezugssystem um Ihre Organisation durch konstruktive Planung auf die notwendigen Basisveränderungen hin zu überprüfen und proaktiv für die Zukunft aufzustellen.

 
Um Veränderungsprozesse sinnvoll und gewinnbringend zu gestalten, müssen Führungskräfte in der Lage sein, die Notwendigkeit der Veränderung sowie die erforderlichen Prozesse transparent an die Belegschaft zu kommunizieren. Dabei unterstützen wir Sie durch die Moderation und Gestaltung von Workshops und der Erarbeitung notwendiger Schritte und begleiten Sie während der Umsetzung.

 
Megatrends sind die Trends, welche außerordentlichen Charakter haben und voraussichtlich mindestens 60 Jahre in ihrer Wirksamkeit anhalten. Es ist nicht nur ihre Dauer, sondern auch der Grad der Auswirkung, denn sie betreffen nicht nur Teilbereiche, sondern formen ganze Gesellschaften. Dazu gehören Megatrends wie Diversität, Neues Lernen, Female Shift, Individualisierung, Silver Society und mehr. Mit Ihnen erarbeiten wir eine Landkarte der Handlungsfelder, die in Zukunft die Herausforderungen Ihrer Organisation darstellen werden und Wege, damit umzugehen.

 
Wir erarbeiten mit Ihnen Ihre Stärken als Arbeitgeber und helfen Ihnen, diese intensiver herauszuarbeiten und wirkungsvoll an die Außenwelt zu kommunizieren. Dadurch heben Sie sich vom Umfeld der Konkurrenz ab und können effektiver geeignete Fach- und Führungskräfte für Engpass- und Schlüsselfunktionen auf dem Markt anwerben.

HR Analytics


Wir bereiten wissenschaftlich fundierte Analysen für Ihr Unternehmen, welche an Ihre individuellen Bedürfnisse und Ihre Organisationsstruktur angepasst sind. Nach erster explorativer Einschätzung wird für Ihre genaue Problemstellung und Zielsetzung ein empirischer Ansatz erarbeitet, welcher dann methodisch genauestens umgesetzt und ausgewertet wird. Die abgeleiteten Handlungsfelder und Optionen bewerten wir gerne mit Ihnen und helfen Ihnen bei der Implementierung der Handlungsempfehlungen.

HR Development


Wir legen besonderen Wert auf den ganzheitlichen Ansatz des Trainings, der die Inhalte auf eine Art und Weise präsentiert und mit Ihnen gemeinsam in Workshops erarbeitet, so dass die Lerntypen - ob visuell, auditiv oder kinästhetisch – angesprochen werden und optimal lernen können. Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an Weiterbildungen an – teils in Kooperation mit Partnern – welche von Interkultureller Sensibilisierung über Konfliktmanagement, Rhetorik- und Präsentationstechniken bis zu Team Building und Strukturierter Kreativität reichen.
 
Lernen muss nicht staubtrocken und mühsam sein; die eingesetzten Methoden werden den Teilnehmenden das Lernen erleichtern, und wenn es oben drein Freude und Spaß macht, wird es zum positiven Erlebnis. Somit wird jede Gelegenheit genutzt, die Workshops aktiv und erlebnisorientiert zu gestalten, damit die Teilnehmenden die Freude am Lernen wieder entdecken.

 
Wir möchten die natürliche Neugier und Offenheit für das Lernen wieder erwecken und daran erinnern, dass auch Kinder spielerisch lernen, ohne sich dessen bewusst zu sein. Mit Spaß und Begeisterung geschieht das eigentliche Lernen fast nebenbei und ist trotzdem nachhaltiger und effektiver als anstrengender Frontalunterricht oder stures Büffeln.

 
Damit die Teilnehmenden nachhaltig von den gewonnenen Einsichten, neuen Verhaltensweisen sowie Veränderungen, die aus Workshops hervorgehen, profitieren, wird großer Wert auf den Lerntransfer und die direkte Anwendung am Arbeitsplatz gelegt.

 
Mit Hilfe von multisensorischem Lernen kann ein Stoff viel besser verarbeitet und effektiver erlernt werden. Teilnehmeraktivierende Methoden führen dazu, dass der Stoff zum tatsächlichen Handwerkszeug der Workshop-Teilnehmenden wird, die sich und ihre eigenen Erfahrungen einbringen können statt nur passiv zuzuhören. Die Atmosphäre entspannt sich und wird freundlicher, was zu besserem Lernen führt als bei Langeweile oder Druck.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung